Dissoziation lernen: Innere Stille erreichen & das Ego “runterfahren”

In unserer neuen Übungseinheit geht es darum, den dissoziativen Zustand zu erreichen. Dies bedeutet, den Verstand zum Schweigen zu bringen und eine innere Stille zu erreichen. In diesem dissoziativen Zustand sind Bewusstseinserweiterungen und Erkenntnisse möglich sowie das Speichern und Erhöhen der eigenen Energie. Dies geschieht dadurch, indem wir den Verstand beruhigen und das Ego in den Hintergrund treten lassen. Schaffen wir es, die Gedanken in diesem Zustand für 10 Minuten komplett zu stoppen, löst sich das Ego unwiederbringlich auf. Doch man kann bereits einen Erfolg verbuchen, wenn man es schafft, ein bis drei Minuten lang den dissoziativen Zustand zu erreichen.

 

Schreibe einen Kommentar

[BTEN id="283"]