UFO Sichtung in Mexiko, bei Tepoztlan am 29.11.2020 um ca. 2 Uhr morgens. Zeugen dieser Sichtung sind Jonathan Dilas und Shiva Nicole Schreiber…

Bericht über die UFO Sichtung

“Wir hatten uns nachts auf die Terrasse eines Miethauses gesetzt. Dabei haben wir uns unterhalten und gleichzeitig den Sternenhimmel beobachtet. Plötzlich tauchte ein leuchtendes Objekt am Himmel auf. Es kam aus dem Nichts und besaß eine sehr hohe Geschwindigkeit. Um einen Vergleich zu besitzen, würden wir sagen, dass sich das Objekt mit der fünffachen Geschwindigkeit eines Satelliten bewegte und auch vergleichsweise zehn Mal größer war.

Das Objekt bewegte sich ungefähr aus südwestlicher Richtung nach Nordosten. Nach ungefährer Schätzung von Tepoztlan weg und flog über Oacalca hinweg. Es war vielleicht ca. 5 Sekunden sichtbar, bis es spurlos verschwand. Immerhin war sternenklarer Himmel ohne jede Bewölkung. Normalerweise hätte man das Objekt viel länger in seiner Flugbahn beobachten können.”

UFOs und Drohnen

“Eine Drohne kann es auch nicht gewesen sein, weil es viel zu schnell war und sich vermutlich in einer Höhe von 2 km befand. Auch ist kein Flughafen in der Nähe. Selbst wenn, wäre es einem Flugzeug nicht möglich gewesen, mit 5-10facher Geschwindigkeit zu fliegen. Es war auch kein Antriebsgeräusch zu vernehmen, es bewegte sich lautlos.”

UFOs und Sternschnuppen

“Die Geschwindigkeit könnte der einer Sternschnuppe zwar entsprechen, wenn sie fünf Mal so groß sein könnte, aber wir konnten zudem zwei Lichter ausmachen, aus denen es zu bestehen schien bzw. die in dem Objekt zu erkennen waren, zwei sehr helle, leuchtende Lichtpunkte, dicht nebeneinander (s. Grafik). Hinzuzufügen wäre, dass das Objekt von einem leicht durchsichtigen Rahmen umgeben war, d.h. die zwei Lichter waren in der Mitte des Objektes platziert. Die Flugbahn war auch viel zu gerade und das Licht dieses Objektes einfach zu groß und die Geschwindigkeit des Objektes war zu gleichförmig.

Als wir das UFO erblickten, durchfuhr ins beiden gleichzeitig eine sehr starke Gänsehaut, die unseren Körper durchströmte. Wir haben bereits einige UFOs gesehen, doch dieses UFO Sichtung ist bisher die spektakulärste.”

Daten zur UFO Sichtung

UFO-Sichtung in Mexiko
Datum: 29.11.2020
Uhrzeit: ca. 2 Uhr morgens
Ort: Tepoztlan/Oacalca
Richtung: SW->NO
Sichtbar: ca. 4-5 Sekunden
Geschwindigkeit: ca. 5000 km/h
Größe: ca. 10fache einer großen Sternschnuppe

Zeugen: Jonathan Dilas und Shiva Nicole Schreiber

 

 

Schreibe einen Kommentar

[BTEN id="283"]