Unser Online-Seminar “Die Dissoziation” – Seminar zum Erlernen der Master-Technik als spirituelle Weiterentwicklung

Die “Matrixxer” haben exklusiv dieses neue Online-Seminar zusammengestellt, d.h. die Master-Technik bzw. die geheime Superheldenkraft eines jeden Menschen, um die Kunst der Dissoziation zu lernen. In diesem Online-Seminar geht es um Theorie, Technik und Praxis der Dissoziation.

Zu Selbsterkenntnis, Erleuchtung, luziden Träumen und Astralreisen durch Dissoziation

Die Dissoziation ist die stärkste Technik für die Seele. Sie offenbart vielen Menschen den Sinn des Lebens, lässt sie luzides Träumen und Astralreisen lernen, die Matrix durchschauen und gewährt einen Blick hinter die Kulissen dieser Welt sowie ins Leben nach dem Tod und in frühere Leben. Das Bewusstsein beginnt, Parallelwelten wahrzunehmen und mit der Dissoziation erhält man Zugang zum Unterbewusstsein und dem Multiversum. Bewusstseinsreisen sind ebenso möglich wie Selbsterkenntnis, Erleuchtung und das Wahrnehmen von Paralleluniversen, fremden Welten und alternativen Realitäten.

Dissoziation, die effektive Alternative zur Meditation

Die Dissoziation ist die verkannte Superfähigkeit des Menschen, die für einen damit konfrontierten Anfänger wie eine Bedrohung und Gefahr erscheint, welche man schnell beseitigen muss. Doch wer die Selbstdisziplin besitzt, diesen „Freund“ mit schlechtem Ruf zu durchschauen, erhält den Schlüssel für alle verschlossenen Türen und Portale.

Möglichkeiten mit der Dissoziation wären wie folgt:

Im spirituellen Sinne kann die Dissoziation in vielerlei Hinsicht genutzt werden, da die praktische Anwendung unzählige Möglichkeiten bietet. Sie ist nicht so einfach zu erlernen, kann aber Berge versetzen!

Dabei sind Fähigkeiten wie Astralreisen, Hellsehen, Jenseitskontakte, luzides Träumen und sogar Erleuchtungszustände möglich. Während die meisten Menschen jahrelang meditieren oder sich diversen Gruppen anschließen, um ihr spirituelles Ziel oder vollständiges spirituelles Erwachen zu erlangen, schafft man dies mit der Dissoziation in Wochen oder Monaten. So kann eine reine Dissoziationszeit von nur 3 Minuten eine sofortige Astralreise oder einen luziden Traum (Klartraum) auslösen. Doch noch mehr ist möglich!

Zirbeldrüse aktivieren und Drittes Auge öffnen durch Dissoziation

Die Zirbeldrüse (das Dritte Auge) öffnet sich zunehmend, lässt die Fassade der Alltagsrealität durchschauen und ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen der Matrix. Manipulationen aller Art werden viel schneller durchschaut. Man kann enorme Erkenntnisse über sich und andere gewinnen, indem man durch die Praxis der Dissoziation psychische Energie sammelt, die man dann für jedes mögliche Ziel einsetzen kann. Erinnerungen an frühere Inkarnationen können ins Bewusstsein schießen u.v.m.

Im Alltagsleben können Reichtum, Ansehen, Liebe und Partnerschaft viel leichter erreicht werden, da die durch die Dissoziation gesammelten psychischen Energien den Fokus extrem ausrichten und die erwünschten Ziele geradezu anziehen. Dissoziation ist wesentlich effektiver und schneller als positives Denken oder Glaubenssatz-Programmierung, denn sie bewegt Dich von einer Realität direkt in die andere.

Auch Telepathie, Telekinese und Weiteres ist möglich wie auch Folgendes:

Reintegration verdrängter und abgespaltener Persönlichkeitsanteile
Erkundung des eigenen Unterbewusstseins
Erleuchtungszustände und Selbsterkenntnisse aller Art
Luzides Träumen und Astralreisen
Geistreisen und Seelenreisen (hypnagoge Zustände)
Innere Stille und Gedankenstille
Kontakt zum höheren Selbst oder Geistführer
(Spontan-)Heilung/Selbstheilung des physischen Körpers
Erkundung der eigenen Persönlichkeitsaspekte und deren Konfiguration
Erkundung alternativer Realitäten
Aktivierung der Zirbeldrüse (3. Auge)
Erkundung anderer Inkarnationen
Erreichen höherer Bewusstseinszustände
Entwicklung paranormaler Fähigkeiten (Hellsehen, Präkognition, Telepathie, Telekinese, Teleportation etc.)
Bewusster Wechsel in den Astralkörper, in alternative Realitäten oder die Vergangenheit
Zeitdilatationen und Zeitverzerrungen

Unsere Webseiten:
https://www.matrixxer.com (Mitgliederbereich)
https://www.gehirnkicker.de (Unsere Seminare und Meditationsmusik)
https://www.matrixblogger.de (Jonathans Blog)

Musik: “Dark Pad”, by Kevin MacLeod, http://www.incompetech.com

 

 

Schreibe einen Kommentar

[BTEN id="283"]