Innere Fähigkeiten vs. Amnesie und Ängste

Innere Fähigkeiten

Nachdem Shiva und Jonathan (Die Matrixxer) den Film “X-Men: Dark Phönix” gesehen haben, kam die Diskussion auf, wie die wahren, inneren Fähigkeiten in der Gegenüberstellung zu den eigenen Ängsten und der Amnesie in der Matrix zu betrachten sind.

Fähigkeiten wie Telepathie, Astralreisen, Teleportation u.a. lösen in jedem Menschen Sehnsüchte und gleichzeitig auch Ängste aus, sobald diese Fähigkeiten ins Bewusstsein dringen.

Wahrer Mut beweist sich nur im Moment der Angst und nicht, wenn man gelassen auf seinem Sofa sitzt und sich solche Fähigkeiten wünscht. Wie ist also damit umzugehen?

 

Author: Die_Matrixxer

“Wo die Liebe erwacht, stirbt das Ich, der dunkle Despot” Rumi Bewusstsein – was ist das? Auf der Reise zum inneren Selbst habe ich mir diese Frage immer wieder gestellt. Diese Reise führte durch viele ferne Länder mit den unterschiedlichsten Kulturen, Religionen und spirituellen Ansichten und Praktiken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.