Castle Herstmonceux – Über Geister, Verstorbene, Astralwesen und Spukschlösser

geister-und-astralwesen

Wenn es viele Spukschlösser gibt, dann wohl in England! Und heute sind Shiva und Jonathan, aka “Die Matrixxer”, auf Castle Herstmonceux, zwischen Uckfield und Eastbourne in Sussex. Im Gepäck tragen sie eine “Geisterkamera”, die aufgrund eines fehlenden Infrarotfilters sichtbare Frequenzen aus dem IF-Bereich gelegentlich darstellen kann und es damit vielleicht gelingt, Geistererscheinungen aufzuzeichnen sowie einen “Trifield Natural EM-Meter”, eine Art Geisterdetektor, der u.a. elektromagnetische Felder registrieren kann. Mit diesen Geräten erkunden sie das Castle Herstmonceux.

Außerdem sind natürlich auch Geister, Poltergeister, Verstorbene und das Jenseits Thema, um deutlich zu machen, dass Verstorbene nicht immer gleich wissen, dass sie gestorben sind.

Geister sind eigentlich Menschen, die verstorben sind und fortan mit ihrem Astralkörper über die Erde wandeln, nicht länger wahrnehmbar für Menschen in ihren physischen Körpern bzw. für das physische Auge.

Hier klicken, um eine Spende an "Die Matrixxer" zu senden. 🙂
Castle Herstmonceux - Über Geister, Verstorbene, Astralwesen und Spukschlösser 1
30 Views

Author: Jonathan Dilas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.